Skip to content

Der Demografische Wandel als Störfaktor in den sozialen by André Mandel

By André Mandel

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - adjust, observe: 3,0, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg, Veranstaltung: Seminar: Soziologie des Alterns, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Arbeit soll es sein, die demografischen und sozioökonomischen
Veränderungen der heutigen Gesellschaft den Merkmalen sozialer Netzwerke
gegenüberzustellen und daraus Folgen für die künftige Lebenspraxis abzuleiten. Durch
die Fülle von Aufgaben und Funktionen, die soziale Netzwerke übernehmen können,
werde ich in der Arbeit nur einen Schwerpunkt setzen können, der sich hauptsächlich
mit dem move von Unterstützungsleistungen der Sandwich-Generation an die alte
Generation unter Berücksichtigung der Familienbindungen befassen wird. Der
Schwerpunkt liegt dabei allerdings nicht in einer Ist-Analyse, sondern in dem Versuch
eine Prognose für die nächsten Jahrzehnte zu skizzieren. Die neuen veränderten
Rahmenbedingungen des Wandels werden dabei als Interventionsvariablen, die auf die
sozialen Unterstützungsnetzwerke einwirken und vermutlich in Zukunft noch stärker
einwirken werden, interpretiert.
Im ersten Teil wird vor allem die faktischen Gegebenheiten eingegangen und Statistiken, sowie Entwicklungen anhand von Prognosen beschrieben, um im zweiten Teil
der Arbeit dies dann mit den Merkmalen sozialer Unterstützungsnetzwerke in
Verbindung zu bringen. Dabei soll am Ende zu erkennen sein, inwiefern die sich
ändernden gesellschaftlichen Bedingungen auf die Grundstruktur der Netzwerke
auswirken und welche Folgen für die nächsten Generationen im Bezug auf Altenpflege
und –unterstützung entstehen können.

[...]

Show description

Read Online or Download Der Demografische Wandel als Störfaktor in den sozialen Netzwerken älterer Menschen: Wie die Veränderung der Gesellschaft die Familienbindungen destabilisieren, ... Netzwerke angreifen können (German Edition) PDF

Best gerontology books

Faces of Aging: The Lived Experiences of the Elderly in Japan

The undeniable fact of Japan's swiftly getting older inhabitants has been identified for a while. yet past facts and implications for the long run, we don't recognize a lot concerning the real getting older technique. Senior voters and their various stories have, for the main half, been obscured by means of stereotypes. This interesting new number of learn at the aged works to place a human face on getting older via contemplating a number of dimensions of the getting older event in Japan.

Older Adults With Developmental Disabilities and Leisure: Issues, Policy, and Practice

For those who paintings with older adults who're developmentally disabled and are looking for how you can include workout, arts actions, and different actions into your application, this is often the publication for you! Older Adults With Developmental Disabilities and rest may also help you enhance your skill to educate workout and different health actions and, even as, elevate your wisdom approximately getting older and psychological retardation and developmental disabilities.

Alzheimer's Disease, Media Representations and the Politics of Euthanasia: Constructing Risk and Selling Death in an Ageing Society

Drawing on broad information together with information media reviews and commentaries, documentaries, courts and courtroom reviews, movies, web content, specialist literature and executive and non-government businesses, this booklet explores the 'Alzheimerisation' of the euthanasia debate, interpreting the shift in recent times in public attitudes in the direction of the desirability and ethical permissibility of euthanasia as an end-of-life 'solution' for individuals dwelling with the affliction - not only at its finish level, but additionally at prior levels.

Old People in Three Industrial Societies

Robert and Helen Lynd's Middletown set the structure in sociological concept and perform for 1000s of stories within the a long time following its e-book in 1929. outdated humans in 3 commercial Societies may possibly set comparable criteria for experiences in its fi eld for a few years to come back. as well as reaching a signifi cant leap forward within the growth of socio logical study ideas, the publication bargains a enormous cross-cultural exposition of the future health, family members relationships, and social and financial prestige of the elderly in 3 countries-the usa, Britain, and Denmark.

Additional info for Der Demografische Wandel als Störfaktor in den sozialen Netzwerken älterer Menschen: Wie die Veränderung der Gesellschaft die Familienbindungen destabilisieren, ... Netzwerke angreifen können (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 34 votes