Skip to content

Altersarmut. Ursachen, Folgen und Interventionsmaßnahmen: by Veronika Siegrist

By Veronika Siegrist

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - regulate, word: 1,3, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den Ursachen und Folgen von Altersarmut sowie Interventionsmaßnahmen zur Bekämpfung von Armut im modify. Ziel dieser Arbeit ist eine Diskussion darüber, ob Altersarmut zu einer Spaltung der Gesellschaft führen kann.

Kapitel 1 befasst sich mit der Beschreibung und Definition von Armut. Es wird aufgezeigt, wie sich Armut messen lässt und an welchen Merkmalen und Faktoren dies ermittelt wird.

Kapitel 2 setzt einen Schwerpunkt auf die Einkommensverteilungen im regulate und versucht die Ursachen der Altersarmut im Einzelnen zu erörtern. Dargestellt wird die Einkommenssituation im modify von Frauen, Männern und Paaren. Des Weiteren wird der Frage nachgegangen, ob sich die soziale Lebenslage über den Lebenslauf hinweg verändert und ob die Lebenslage ausschlaggebend für Armut im adjust ist.

Kapitel three legt den Fokus auf soziale Exklusion; einer möglichen Folge von Armut im modify. Im Wesentlichen stehen hier die Themen Einsamkeit und Gesundheit im Vor-dergrund. Das Kapitel befasst sich mit der Definition von Einsamkeit und benennt Risikofaktoren. Es wird versucht aufzuzeigen, wie soziale Exklusion die Gesundheit beeinflussen kann. Kapitel four greift mögliche Interventionsmaßnahmen auf, um gegen Armut im regulate präventiv vorzubeugen. Hier wird auf das Handlungskonzept „NRW hält zusammen“ der nordrhein-westfälischen Landesregierung verwiesen. Einige wesentliche Aspekte aus diesem Konzept werden vorgestellt und erörtert.

Abschließend greift das Fazit die Positionen, Probleme und Erkenntnisse auf, um zu untersuchen, ob Fortschritte zu beobachten und wie konkrete Handlungsbedarfe zu definieren sind.

Show description

Read Online or Download Altersarmut. Ursachen, Folgen und Interventionsmaßnahmen: Spaltung einer Gesellschaft? (German Edition) PDF

Best gerontology books

Faces of Aging: The Lived Experiences of the Elderly in Japan

The undeniable fact of Japan's speedily getting older inhabitants has been identified for your time. yet past records and implications for the longer term, we don't be aware of a lot in regards to the genuine getting older approach. Senior electorate and their different studies have, for the main half, been obscured by way of stereotypes. This interesting new choice of study at the aged works to place a human face on getting older by means of contemplating a number of dimensions of the getting older event in Japan.

Older Adults With Developmental Disabilities and Leisure: Issues, Policy, and Practice

If you happen to paintings with older adults who're developmentally disabled and are seeking for how you can include workout, arts actions, and different actions into your application, this is often the e-book for you! Older Adults With Developmental Disabilities and rest may also help you enhance your skill to train workout and different health actions and, whilst, elevate your wisdom approximately getting older and psychological retardation and developmental disabilities.

Alzheimer's Disease, Media Representations and the Politics of Euthanasia: Constructing Risk and Selling Death in an Ageing Society

Drawing on large information together with information media stories and commentaries, documentaries, courts and court docket stories, movies, web pages, specialist literature and executive and non-government companies, this e-book explores the 'Alzheimerisation' of the euthanasia debate, analyzing the shift in recent times in public attitudes in the direction of the desirability and ethical permissibility of euthanasia as an end-of-life 'solution' for individuals residing with the sickness - not only at its finish level, but additionally at past levels.

Old People in Three Industrial Societies

Robert and Helen Lynd's Middletown set the structure in sociological concept and perform for enormous quantities of experiences within the many years following its booklet in 1929. outdated humans in 3 business Societies could set comparable criteria for experiences in its fi eld for a few years to come back. as well as attaining a signifi cant step forward within the development of socio logical study concepts, the e-book bargains a huge cross-cultural exposition of the health and wellbeing, relations relationships, and social and monetary prestige of the elderly in 3 countries-the usa, Britain, and Denmark.

Extra info for Altersarmut. Ursachen, Folgen und Interventionsmaßnahmen: Spaltung einer Gesellschaft? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 37 votes